Montag, 4. August 2014

Konnichiwa, wie ihr vielleicht wisst war ich auf der Animagic und ich war das erstmal dort. Leider war ich diesmal ohne Cosplay unterwegs da es nicht mehr rechtzeitig ankam. Als die Tore der Hallen geöffnet haben, ist klein chrissie direkt zum peppermint anime Stand gerannt und hat sich die zweite Blu-Ray von Sword Art Online gekauft. Dort habe ich noch ein großes Poster geschenkt bekommen, dies war aber ehr so dick wie ein dicker Karton. Also sehr stabil ich war verliebt. Mein Arbeitskollege der mit war hat sich schonmal an der Veranstaltung angestellt. Dann wurden wir in den Saal gelassen und haben uns die erste Folge der zweiten Staffel angeschaut. Dann konnte man Patrick Keller (die deutsche Stimme von Kirito), Christiane Werk (die deutsche Stimme von Yui), Luna Haruna (hat die beiden Endings gesungen) und Tomonori Ochikoshi (dem Produzent von Sword Art Online) fragen stellen. Danach durfte man sich noch ein Teil signieren lassen und hier sind Fotos davon. Danach bin ich zum Tokyopop Stand gegangen weil ich Mikiko den Manga für die Verlosung signieren lassen wollte. Dort habe ich dann auch Inga Steinmetz getroffen und sie hat mir schnell was in mein ConHon gezeichnet. Ein Foto habe ich auch noch bekommen. Von da aus ging es dann in den Festsaal dort gab es ein Konzert von Shiroku und danach noch zur Autogrammstunde. Die restliche Zeit habe ich mit Shoppen verbracht und meine Ausbeute seht ihr ja im letzten Neuzugänge post. Es war ein so schöner Tag und ich hoffe das ich nächstes Jahr auch wieder hin kann.
Next
Neuerer Post
Previous
This is the last post.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen